denkmal3D | Ihr Dienstleister für Vermessung und Archäologie

denkmal3D ist archäologisches Fachbüro und Anbieter von 3D-Vermessungen zugleich. Dank des Einsatzes moderner Laserscanner bei der Dokumentation archäologischer Projekte sparen wir unseren Kunden wertvolle Zeit und damit Geld. Wir verstehen uns gleichermaßen als Wissenschaftler und Dienstleister. Wir möchten nicht nur wissen, wie Menschen vor langer Zeit gelebt haben, sondern vor allem unsere Kunden hier und jetzt in ihren Vorhaben unterstützen.

Aktuelles

  • Tag der Archäologie am 14. November in Visbek

    Archäologen und Restauratoren stellen ihre Arbeit und ihre Funde im Oldenburger Münsterland vor. Mit dabei sind auch Experten von denkmal3D. mehr

  • denkmal3D entdeckt 2000 Jahre alte Sandale im Moor

    Spektakuläre Entdeckung am Bohlenweg bei Aschenmehr

  • Ein Stück Lohner Stadtgeschichte bleibt der Nachwelt erhalten

    Wie haben die Lohner vor 700 Jahren gelebt? Haben Sie Handel getrieben? Waren Sie reich oder arm? Die jüngsten Ausgrabungen in der Lohner Marktstraße könnten eine Menge über das Leben in der Stadt im späten Mittelalter verraten. In der niedersächsischen Kleinstadt sichern und dokumentieren die Archäologen der Vechtaer Firma denkmal3D Funde, die bei Erdarbeiten an die Oberfläche getreten sind.mehr

  • denkmal3D erhält Bremerhavener Wahrzeichen für die Nachwelt

    Ein Feuer und ein anschließender Wassereinbruch führten im vergangenen Jahr zur Katastrophe: Das Wahrzeichen Bremerhavens, die Seute Deern, sank. Nun ist klar: Die Dreimastbark bleibt in digitaler Form der Nachwelt erhalten. Der Vechtaer Vermessungstechniker Volker Platen, Geschäftsführer des Archäologie-Dienstleisters denkmal3D, benötigte mit seinem Team nur einen Tag, um mit moderner Laserscan-Technik umfangreiche Daten von der Seute Deern zu erfassen.mehr

nach oben